facebook

 

 

Steinteppich Technische Information Druckfestigkeit: (nach NBN EN-196-1)
• Korngröße 2-3 + 7% EST/A+B : 20,54 N/mm²
• Korngröße 2-3 + 10% EST/A+B : 31,13 N/mm²

Biegezähigkeit:
(nach NBN EN-196-1)

• Korngröße 2-3 + 7% EST/A+B : 6,56 N/mm²
• Korngröße 2-3 + 10% EST/A+B : 10,02 N/mm²

Haftungsvermögen:
• Stärker als Beton Verschleissbeständigkeit:
• Amsler-Verschleißverlust: 1,2-1,3 mm
• Sandblasverluste: 6,9-7,5 Gramm Temperaturbeständigkeit:
• Anwendungstemperatur: von -40°C bis +60°C
• Langzeitbeständigkeit bis +60°C
• Kurzzeitbeständigkeit bis + 100°C Kontaktschalldämmung : (nach ISO 140-8:1998-03 und berechnet nach ISO717-2)
• Gemessen auf 3 mm Gummi : ΔLw = 17dB ; ΔLlin = 7dB
• Gemessen auf 6 mm Gummi : ΔLw = 17dB ; ΔLlin = 6dB

Brennbarkeit:
• Klassierung nach der europäischen Standardklassierung EN 13501-1:
a. Brandverhalten: Bfl
b. Zusätzliche Klassierung: s1
Angewandtes Verfahren:
a. EN ISO 9239-1:2002 Durchschnittliche kritische Fließgeschwindigkeit (kW/m²) : ≥11
Durchschnittliche Rauchdämpfung (% mindestens) : 0,91 b. EN ISO 11925-2:2002
Flammenausbreitung: normgerecht
Entzündung des Filterpapiers: normgerecht • Klassifizierung nach ASTM E648

Chemische Beständigkeit eines Quarz-Steinteppichs
(bei Marmorkieseln daran denken, dass diese empfindlich gegen alkalische Reinigung sind)

Name Konzentration Resultat
Essigsäure 5-10% sehr gut
Milchsäure 5-10% sehr gut
Ameisensäure 5-10% gut
Weinsäure 5-10% sehr gut
Salzsäure 20% sehr gut
Schwefelsäure 40% sehr gut
Kochsalz 20% sehr gut
Natronlauge 20% sehr gut
Ammoniak 10% sehr gut
Zementlösung 5% sehr gut
Destilliertes Wasser   sehr gut
N-Butanol   sehr gut
Xylol   sehr gut
Dieselöl   sehr gut

 

Rutschfestigkeit: (nach SRT-Testverfahren)
• Nass: 30,8
• Trocken: 100,8

Entsprechend den Richtlinien der Behörden der EU-Mitgliedsländer sind die Bindemittel  EAA für Anwendungen in Räumlichkeiten, in denen Lebensmittel verarbeitet werden, geeignet.

hoch scrollen