Diese Steinteppiche gibt es nur bei uns!

Diese Steinteppiche gibt es nur bei uns!

Hier klicken!
Diese Steinteppiche gibt es nur bei uns!

Diese Steinteppiche gibt es nur bei uns!

Hier klicken!
Diese Steinteppiche gibt es nur bei uns!

Diese Steinteppiche gibt es nur bei uns!

Hier klicken!
facebook

 

Wöchentliche Reinigung

Die Reinigung eines Steinteppichs mit offener Struktur ist am besten mit der Reinigung eines Teppichbodens vergleichbar. Ein mal wöchentlich Staubsaugen genügt in der Regel. Es ist nicht notwendig, den Boden mit Wasser und Seife zu wischen. Natürlich kann der Steinteppich gelegentlich mit einem feuchten Tuch gewischt werden.

Teilverschmutzung

Örtliche Verunreinigungen, die durch ausgelaufene Flüssigkeiten oder zähflüssige Produkte entstanden sind, am besten unverzüglich mit warmem Wasser und einer Bürste oder Schwamm entfernen. Sofort danach das Schmutzwasser mit einem Wassersauger aufnehmen und örtlich mit sauberem Wasser abspülen und das Wasser erneut aufsaugen.

Ideal ist es auch, wenn Sie einen Dampfsauger haben. Dann einfach die Flüssigkeit aufsaugen oder zunächst mit einem Tuch aufwischen und am nächsten Tag mit dem Damfsauger die eingetrocknete Restflüssigkeit aufnehmen.

Grundreinigung bei starker Verschmutzung

Bei starker Verschmutzung sollten Sie ein- bis zweimal im Jahr Ihren Steinteppich einer Grundreinigung unterziehen.

 

 

 

hoch scrollen